Der Bildungsträger im Rhein-Erft-Kreis

Während wir Menschen beruflich weiter qualifizieren, begleiten wir sie im psychosozialen Kontext über die gesamte Dauer ihrer Weiter- oder Fortbildungsmaßnahme.

Orientiert am arbeitsmarktlichen und individuellem Qualifizierungsbedarf der Teilnehmenden bieten wir Ihnen fachlich kompetente Möglichkeiten und Hilfestellung um Sie begleitend auf Ihrem  Weg zurück in den 1. Arbeitsmarkt zu führen.

Unser Ziel ist die berufliche, interkulturelle und soziale Integration von z.T. gesellschaftlich und strukturell benachteiligten Menschen.  Immer mit Blick auf  Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Wir bieten Ihnen zielgerichtete Unterstützung zur Rückkehr oder zum Wiedereinstieg ins Arbeitsleben. Stets mit großer Sorgfalt und Rücksicht auf Ihre eigene Autonomie.

Durch unsere langjährige Zusammenarbeit mit regionalen Seniorenwohnheimen, Pflegediensten, Krankenhäusern und auch Pflegestationen, ist es uns möglich auf ein breites Netzwerk an Arbeitgebern zurück zu greifen.

Mit Stolz verweisen wir – z.B. im Bereich der Pflege – auf eine effektive Vermittlungsqoute von über 70%. Dies bedeutet, dass 3 von 4 unserer Absolventen nach dem Kurs – nahtlos – in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung übernommen werden.

Gerne können Sie uns persönlich besuchen. Wo Sie uns überall finden? Das sehen Sie unter Kontakt.